Tage und Stunden aus dem Leben eines leutseligen, gottfreundlichen Menschenfreundes, der Johann Friedrich Flattich hieß

Tage und Stunden aus dem Leben eines leutseligen, gottfreundlichen Menschenfreundes, der Johann Friedrich Flattich hieß

Verkäufer
Schwarz, Georg
Normaler Preis
€3,25
Sonderpreis
€3,25
Normaler Preis
€3,25
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bibliographische Angaben

Autor/Autorin Schwarz, Georg
Titel Tage und Stunden aus dem Leben eines leutseligen, gottfreundlichen Menschenfreundes, der Johann Friedrich Flattich hieß
Verlag Rainer Wunderlich
Ort Tübingen
Jahr 1940
Auflage 1. Auflage
Seitenzahl 229
Buchformat 8° Oktav
Hp
Anm. Schattenriß auf Vorsatz montiert. G. S. 1902-1991, war Mitarbeiter des ‘Simplicissimus’ in München, als Autor der Tradition der schwäbischen Romantik verpflichtet. - Geschichten und Anekdoten um das für seine Schlagfertigkeit und seinen Mutterwitz bekannte schwäbische Pfarrer-Original J.F. Flattich (1713-1797).
Fraktur
Zustand Sehr gut
Rubrik Schöne Literatur (u.a. Verfolgung, Exil, Innere Emigration und Umfeld)
Artikel-Nr. 69_6351